Projekte des Philharmonischen Kammerchores

ENSEMBLEPROJEKT BRAHMS LIEBESLIEDER

Auf Brahms Spuren wandern vom 07.06.-12.06.2022

An vier Tagen werden wir gemeinsam in verschiedenen Besetzungen eine Auswahl der Liebeslieder Walzer op. 52 und Neue Liebeslieder op. 65 von Brahms in Ensembles proben. Die Vorbereitung erfolgt alleine im voraus. Am Wochenende führen wir dann gemeinsam mit professionellen Vokalquartett alle Lieder der beiden Zyklen auf. Dafür wird eigens ein Arrangement für zwei Akkordeons erstellt. Die Konzerte werden draußen in der Natur stattfinden an verschiedenen Plätzen. Die Zuschauer*innen sowie die Sänger*innen wandern dabei von Ort zu Ort.

Zu den Ensembleproben wird es Kleingruppen bzw Individual-Stimmbildung geben.

Leistungen:

  • Professionell angeleitete Ensembleproben
  • Vielseitiges Einsingen
  • Begleitende Gruppen- bzw Einzelstimmbildung
  • Zwei Konzerte

Dozenten:

  • Sarah Behrendt (Gesangsunterricht) 
  • Christian Oldenburg (Gesangsunterricht)
  • Joachim Baar (Ensembleleitung)

Preis:

Einkommensabhängig (selbst gewählt solidarisch) von 60-180€

Zeitplan:

  • 07.-12.06.2022
  • Proben maximal 07.-10.6.
  • Konzerte 11./12.6.

Anmeldung:

https://forms.gle/r2GKJH8Sm4BnEvPx7